Viel von dem, was wir eigentlich essen könnten, landet täglich in unseren Mistkübeln. Dabei würde sich meist viel aus diesen Resten herausholen lassen! Vermeintlicher Abfall verleiht den Gerichten nicht nur ein ganz besonderes Aroma, sondern schont die Umwelt, das Budget und schärft unser Bewusstsein darüber, was sich alles aus unseren Lebensmitteln herausholen lässt. Genau darum geht`s in dem TV-Beitrag, der letzten Samstag auf ORF 2 ausgestrahlt wurde. Wer sich ein paar Ätzis holen mag, er ist noch vier Tage abrufbar auf http://tvthek.orf.at
Viel Spaß beim Ausprobieren!

EAT! LOVE! LIFE!

Share this: